Herzlich willkommen

Wir begrüßen Sie recht herzlich auf der Internetseite des SPD Ortsvereines Mähring.

 
 

Die SPD Mähring ehrte zwei langjährige Mitglieder für die Treue. Eine große Stütze für den Ortsverein 20.11.2015 | Topartikel Ortsverein


Auszeichnungen für treue Mitglieder der SPD - Rainer Fischer warnt vor Fusion - Aktuelles aus dem Landkreis

Die Ehrung langjähriger Mitglieder stand im Mittelpunkt der Versammlung des SPD-Ortsvereins Mähring. Gemeinsam mit Kreisvorsitzenden Rainer Fischer und Kreisrätin Hannelore Bienlein-Holl übergab Ortsvorsitzende Renate Mühlenbeck Urkunden und Treuenadeln für 40 und 50 Jahre Mitgliedschaft.

Veröffentlicht am 20.11.2015

 

Marianne Schieder, Johannes Foitzik, Uli Grötsch, Dr. Tobias Hammerl, Florian Pronold (v.l.n.r.) Reihung der SPD-Bundestagskandidaten 29.11.2016 | Presse


Während eines außerordentlichen Bezirksparteitages in Zeitlarn legten die Oberpfälzer SPDler die Reihung ihrer Bundestagskandidaten fest.

Die Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder wurde von den Delegierten aus den Unterbezirken Weiden, Schwandorf, Amberg und Regensburg dabei auf den Spitzenplatz gewählt. Schieder, die in Wernberg-Köblitz lebt, vertritt den Bundestagwahlkreis Schwandorf schon seit 2005 im Bundestag. Der Waidhauser Uli Grötsch wurde mit dem besten Ergebniss auf dem zweiten Listenplatz gewäht. Grötsch hat damit sehr gute Chancen sein seit 2013 laufendes Bundestagsmandat auch nach der Wahl im September 2017 für den Wahlkreis Weiden fortsetzen zu können. Der Polizist erhält für seine Tätigkeit im Innenausschuss und zwei Untersuchungsausschussen viel positive Rückmeldungen.

Veröffentlicht von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR am 29.11.2016

 

Besuch bei Cube in Waldershof 08.11.2016 | Presse


Besuch bei Cube in Waldershof - gedrittelt wurde die Besuchergruppe des SPD Kreisverbandes während der Führung durch die Lager- und Produktionshallen, so viele Interessierte sind der Einladung von Kreisvorsitzendem Rainer Fischer und 1. Bürgermeisterin Friederike Sonnemann gefolgt.

Bericht in der Frankenpost: http://www.frankenpost.de/lokal/fichtelgebirge/marktredwitz/Cube-baut-taeglich-2500-Raeder;art2442,5185453

Veröffentlicht von SPD KV Tirschenreuth am 08.11.2016

 

Ortsvorsitzender Hans Brandl, Dr. Armin Rüger und Uli Roth, stellv. Kreis- und Fraktionsvorsitzender Infoabend zum Modell der Bürgerversicherung 08.11.2016 | Presse


Dr. Armin Rüger, Landesvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Gesundheitswesen (ASG), stellte vor kurzem in Mitterteich das von der Arbeitsgemeinschaft erarbeitete Modell für eine Bürgerversicherung vor. 

In einem informativen Vortrag ging er dabei auf die derzeitige Finanzierung des Gesundheitssystems ein und wie diese zukünftig auf eine breitere Basis gestellt werden kann. 

Die Gäste waren in der anschließenden Diskussion der Meinung, dass die Bürgerversicherung eines der wichtigsten Themen im nächsten Bundestagswahlkampf sein muss.

Ein Bericht dazu im ONetz: https://www.onetz.de/mitterteich/politik/spd-tritt-fuer-eine-buergerversicherung-ein-gegen-zwei-klassen-medizin-d1706609.html

Veröffentlicht von SPD KV Tirschenreuth am 08.11.2016

 

Dr. Armin Rüger - "Bürgerversicherung – solidarisch u. gerecht" 16.10.2016 | Vorankündigung


Dr. Armin RügerDem SPD-Kreisverband Tirschenreuth mit seinem Vorsitzenden Rainer Fischer ist es gelungen, den Landesvorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Gesundheitswesen (ASG), Dr. Armin Rüger aus Sulzbach-Rosenberg für eine Informationsveranstaltung im Landkreis Tirschenreuth zu gewinnen.

Im Zusammenarbeit laden der SPD-Kreisverband Tirschenreuth und der SPD-Ortsverein Mitterteich ein zum Vortrag "Bürgerversicherung - soldarisch und gerecht". Eine ausreichende gesundheitliche Versorgung der Bevölkerung darf nicht vom Geldbeutel der Patienten abhängig sein. Niemand soll aus finanziellen Gründen von Prävention und guter Behandlung ausgeschlossen werden. Diese sozialdemokratischen Forderungen sind auch zu finanzieren: nachhaltig und gerecht durch die Einführung einer Bürgerversicherung, wie Dr. Rüger darlegen wird. Der Wegfall der paritätischen Finanzierung der Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung (d.h. die Übernahme der Kostensteigerungen alleine durch die Arbeitnehmer) ist sicher der falsche Weg. Das Thema Bürgerversicherung ist hochaktuell und von großer gesellschaftspolitischer Bedeutung.

Der Vortrag findet am Mittwoch, den 19. Oktober um 19.30 Uhr im Josefsheim in Mitterteich statt. Alle politisch Interessierten sind zu Vortrag und Diskussion herzlich eingeladen.

Veröffentlicht von SPD KV Tirschenreuth am 16.10.2016

 

RSS-Nachrichtenticker


RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.4.9 - 046039 - 3 auf SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR - 1 auf SPD Rottenburg - 1 auf SPD Pleinfeld - 1 auf Jusos in Sulzbach-Rosenberg - 1 auf SPD Eisingen - 2 auf SPD Stadtverband Regensburg - 1 auf SPD Wallerstein - 1 auf SPD Ortsverein Baar-Ebenhausen - 1 auf Arbeitskreis Labertal - 2 auf SPD Ellertal - 1 auf SPD Geisenhausen - 1 auf SPD Pfarrkirchen - 2 auf SPD München-Hadern - 1 auf SPD Ortsverein Nördlingen - 1 auf SPD Unterbezirk Landshut - 2 auf Seliger Gemeinde Bayern - 1 auf SPD Barbing - 1 auf SPD Memmelsdorf - 1 auf SPD-Stadtratsfraktion Bayreuth - 1 auf Helmut Himmler - 1 auf Juso Unterbezirk Amberg-Sulzba - 1 auf SPD Ortsverein Rohrbach-Ilm - 1 auf SPD Schnaittenbach - 1 auf SPD Dinkelscherben - 1 auf Christa Naaß, Bezirkstag - 1 auf SPD Salzweg-Straßkirchen - 4 auf SPD Buch am Erlbach - 4 auf SPD Ortsverein Wolnzach - 1 auf SPD Putzbrunn - 1 auf SPD Margetshoechheim - 1 auf SPD Dietfurt - 2 auf SPD im Unterbezirk Bamberg-For - 1 auf SPD Hohenkammer - 1 auf SPD Gangkofen - 1 auf SPD Bergkirchen - 1 auf SPD Augsburg-Land - 1 auf Jusos Freising - 1 auf SPD Hallertau - 2 auf AG60Plus Niederbayern - 1 auf Roland Mair - 2 auf SPD Ortsverein Jetzendorf - 1 auf SPD Langquaid - 2 auf Wallersdorfer SPD - 1 auf Jusos Altötting - 1 auf SPD Kreisverband Neumarkt - 1 auf SPD Aschheim - 1 auf SPD-Ortsverein Schirnding - 1 auf SPD Neufahrn - 2 auf Rottal-InnSPD - 1 auf Jusos Coburg - Kronach - 1 auf SPD Eschenbach - 1 auf SPD Buttenheim - 2 auf MdL Annette Karl - 1 auf SPD Hahnbach - 2 auf SPD Schierling - 1 auf SPD Hutthurm - 1 auf SPD OV Neumarkt i.d. OPf. - 1 auf SPD Strullendorf-Zeegenbachtal - 1 auf SPD Ortsverein Immenreuth - 1 auf SPD OV Forchheim - 1 auf SPD Saal - 1 auf SPD Veitsbronn-Siegelsdorf - 2 auf SPD Neustadt an der Aisch - 1 auf SPD Grafenau - Ortsvereine - 1 auf SPD Unterbezirk Altötting - 1 auf SPD Kreisverband Freising - 2 auf SPD Sulzbach-Rosenberg - 1 auf SPD Vilshofen - 2 auf SPD KV Straubing-Bogen - 1 auf SPD OV Pfaffenhofen a. d. Ilm - 1 auf SPD Weißenstadt - 1 auf Jusos Passau - 1 auf SPD Hohenberg a.d. Eger - 2 auf SPD Bezirk Oberpfalz -

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

 

von: Für Bayern in Europa | Am heutigen Mittwoch, den 18. Januar, geben die SPD-Europaabgeordnete Maria NOICHL und die SPD-Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der ?

von: SPD-Landesgruppe Bayern | Themenauswahl der aktuellen Bundestagswoche: ? Befragung der Bundesregierung: Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Gesetzes über den Deutschen Wetterdienst ? Aktuelle Stunde ?

von: Für Bayern in Europa | Antonio Tajani ist neuer Präsident des Europäischen Parlaments. Nach einem Hinterzimmer-Deal seiner konservativen Fraktion mit den Liberalen und mit Stimmen aus dem ?

 

Admin